Anzeige
Anzeige
Anzeige

Komplett Smart Home ready

Smarter und leiser Rollladenantrieb

Somfy stellt den intelligenten Rollladenfunkantrieb Somfy RS 100 vor. Smart Home ready sorgt er sowohl im Neubau als auch im Renovierungsbereich für mehr Sicherheit und ein entspanntes Leben. Die integrierte Geschwindigkeitsteuerung macht den Premiumantrieb leise und präzise.

 (Bild: Somfy GmbH)

(Bild: Somfy GmbH)

Mit Somfy RS 100 präsentiert der führende Gebäudeautomationsspezialist einen Rollladenantrieb der Premiumklasse. Ganz ohne Konfiguration erkennt der Somfy-Antrieb die Drehrichtung sowie Endlagen selbstständig und lässt sich je nach Wunsch in zwei unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen steuern. Dabei bewegen sich die Rollläden im langsamen Fahrmodus nahezu geräuschlos. Dieser sanfte Leiselauf kann mit einem Knopfdruck am Wandsender Somfy Smoove RS100 io ausgewählt werden. Dank der innovativen SoftStart-und SoftStopp-Funktionen arbeitet Somfy RS100 materialschonend. Dazu tragen unter anderem eine intelligente Hinderniserkennung und der Festfrierschutz bei. Auch in punkto Sicherheit setzt Somfy RS100 Maßstäbe: In Kombination mit starren Wellenverbindern hält der Rollladen Hochschiebe kräften von über 100 Kilogramm stand. Zudem lässt sich der Smart Home ready Somfy RS100 mit Sicherheitssensoren verknüpfen und über die Somfy Smart Home Lösung TaHoma Premium in intelligente Anwesenheitssimulationen und Sicherheitsszenarien zum Schutz vor Einbrechern einbinden: Im Gefahrenfall schließen die Rollläden automatisch und die Beleuchtung geht an. Gleichzeitig erhalten die Nutzer eine Email oder Push-Benachrichtigung auf ihr Smartphone.

Somfy GmbH
www.somfy.de

Komplett Smart Home ready
Bild: Somfy GmbH Bild: Somfy GmbH


Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Bird Home Automation erweitert sein Produktportfolio um die IP-Video-Türsprechanlage DoorBird D2101KV. Die smarte Türklingel ist mit einer Ruftaste und einem multifunktionalen Keypad ausgestattet und speziell für Einfamilienhäuser, Hotels und Firmengelände entworfen, die eine sichere Lösung für Zutrittskontrolle benötigen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Türkommunikation mit Video liegt im Trend. Viele Wohnungsbesitzer und Häuslebauer wollen sehen, wer vor der Tür steht. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit der sunCloud bietet Steca seinen Kunden ein dauerhaft kostenloses Monitoring-Portal. So lassen sich Solaranlagen jederzeit einfach und schnell online überwachen. ‣ weiterlesen

Um eine optimale und individuelle Überwachung zu erhalten, müssen die Bereiche Brandschutz, Videotechnik und Einbruchsschutz perfekt ineinandergreifen. Die neuen IP-Videoverifikationskameras von Jablotron im Angebot der EPS Vertriebs GmbH sind eine praktische Ergänzung zu dem vorhandenen Gefahrenmeldesystem Jablotron JA-100.  ‣ weiterlesen

Anzeige

Für Installationen, bei denen die Integration von Brandschutzklappen erforderlich ist, hat SBC das neue Modul PCD1.B5010-A20 entwickelt. Es handelt sich um ein 24V-Eingangsmodul, das auch immer dann zum Einsatz kommen kann, wenn digitale 24V-Eingänge und Relais benötigt werden. Auch das PCD1.G2100-A10 ist neu im Portfolio des Herstellers. Bislang waren ein reines Analog-Ausgangsmodul und ein kombiniertes Analog-Ein/Ausgangsmodul verfügbar. ‣ weiterlesen

Mit dem neuen Gateway Mini vergrößert Kopp den Funktionsumfang der eigenen Smart-Home-Lösungen und schafft zusätzlich erhöhte Kompatibilität zwischen Geräten unterschiedlicher Hersteller. Mithilfe der HomeControl App verbindet und steuert das Gateway hersteller- und systemübergreifend eine Vielzahl von Geräten im intelligenten Zuhause und vereint sie auf einer zentralen Oberfläche. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige