Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kabelverschraubung

Die Kabelverschraubung Perfect Fix aus der Reihe Perfect von Jacob eignet sich im Besonderen dort, wo es dem Elektroinstallateur Probleme bereitet, im Innenbereich von Schaltschränken, Kanälen oder Gehäusen frei zu hantieren. Bei der Montage der Verschraubung, beispielsweise in einen voluminösen Schaltschrank, muss im Inneren keine Sechskantmutter durch eine zweite Fachkraft auf die Kabelverschraubung aufgeschraubt und gekontert werden. Mittels einer Befestigungsmutter, die ein Linksgewinde hat, wird die Perfect Fix von außen zentriert und festgezogen. Nun kann die Leitung durch die Kabelverschraubung geführt werden und durch die Hutmutter, die ein Rechtsgewinde besitzt, mit einem Standardwerkzeug fest verschraubt werden. Die Perfect Fix lässt sich jederzeit einfach und ohne Spezialwerkzeuge zerstörungsfrei montieren und demontieren. Der Steckmechanismus ragt nur wenige Millimeter ins Gehäuse und behindert dadurch keine anderen Bauteile im Innenraum. Die Kabelverschraubung besteht aus hochwertigem Polyamid. Derzeit ist sie für Durchgangsbohrungen der Lochgröße M20 lieferbar. Die Größen M16 und M25 folgen demnächst. Durch eine stufenlose Einstellmöglichkeit kann die Kabelverschraubung in Gehäuse mit Wandstärken von 1-4mm montiert werden. Sie besitzt standardgemäß eine integrierte Zugentlastung und einen großen Dicht- und Klemmbereich. Die Kabelverschraubung ist für einen Temperaturbereich von -20 bis +100°C ausgelegt und bietet Schutzart IP68 gegen das Eindringen von Staub und Wasser.

Das könnte Sie auch interessieren

Für Installateure, die auf optimal sichtbare Laserlinien setzen, ist der LAX 300 G ein passendes Hilfsmittel. Die GreenBeam-Technologie steht für scharfe, helle und lange Laserlinien. ‣ weiterlesen

Die LED-Strahlerserien Emphara und Spotty von Regiolux bieten mit unterschiedlichen Lichtfarben vielfältige Einsatzmöglichkeiten in Shop und Retail, um Produkte und Marken effektvoll zu inszenieren. Verschiedene Ausstrahlungswinkel, maßgeschneiderte Lichtstrompakete, hohe Effizienz und eine gute bis sehr gute Farbwiedergabe (CRI 80 + 90) sorgen für eine ansprechende Warenpräsentation im richtigen Licht. Eine sinnvolle Ergänzung ist der Strahler Spotty im ähnlichen Design, der mit kleiner Bauform für prägnante Akzente sorgt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Eine Modernisierung der Gebäudeverkabelung wird bei Umbauten oft notwendig, weil die bestehende Verkabelung den Anforderungen kontinuierlich steigernder Datenvolumina nicht mehr genügt. Bei Neubauten ist es auch mit Blick auf die Investitionssicherheit sinnvoll, von Anfang an auf ein zukunftsorientiertes Verkabelungskonzept zu setzen, das einen höheren Datentransport garantiert. So werden Gebäude fit für Industrie 4.0, das Internet of Things (IoT) und BigData. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die SmartHome Initiative Deutschland vergibt jährlich die SmartHome Deutschland Awards für das beste realisierte SmartHome-Projekt, das beste smarte Produkt bzw. die beste Systemlösung, das beste SmartHome Start-Up und die beste studentische Leistung. ‣ weiterlesen

Kramer Electronics hat die cloud-basierte Steuerungs- und Management-Plattform Kramer Control vorgestellt, die allen Unternehmenspartnern ab sofort zur Verfügung steht. Mit der Platttform lassen sich AV-Systeme und Raumfunktionen steuern, verwalten und überwachen. ‣ weiterlesen

B.E.G. hat das Sortiment um den Aufputz-Melder Luxomat net PD2-M-Dali/DSI-1C-AP mit einem Erfassungsbereich von 10m erweitert. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige