Jürgen Baryla wird neuer Vice President Sales von EnOcean

EnOcean hat einen neuen Vertriebsleiter: Jürgen Baryla hat zum 01. April 2017 die Position des Vice President Sales bei EnOcean, dem weltweit führenden Entwickler batterieloser Funktechnologie, übernommen. In dieser Funktion verantwortet er mit seinem Team die Umsatz- und Geschäftsentwicklung in der Region EMEA und ist zugleich Teil des Senior Management Teams von EnOcean. Zu seinen Hauptaufgaben gehören die Neuakquisition von Kunden und Geschäftsfeldern für batterielose Funklösungen, die Beratung bestehender Kunden sowie der Ausbau des Geschäftes von EnOcean gemäß der langfristigen Wachstumsstrategie im self-powered IoT für die Kernmärkte Gebäudeautomation, Smart Home, LED-Lichtsteuerung und Industrieautomation. Er folgt auf Andreas Schneider, der zum 01. Januar 2017 die Geschäftsleitung von EnOcean übernommen hat. Jürgen Baryla verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Gebäudetechnik. Vor seinem Wechsel zu EnOcean war er bei Grundig Sat Systems tätig, wo er für den weltweiten Vertrieb und das Marketing verantwortlich war. Zuvor war er bei der Firma Somfy als Vertriebsleiter beschäftigt.


EnOcean GmbH, www.enocean.de

Jürgen Baryla wird neuer Vice President Sales von EnOcean
Jürgen Baryla, Vice President Sale (Bild:EnOcean) Jürgen Baryla, Vice President Sale (Bild:EnOcean)


Das könnte Sie auch interessieren

Smart-Home-Umsätze verdreifachen sich bis 2022

Der deutsche Smart-Home-Markt boomt und wird sein Volumen bis 2022 auf 4,3Mrd.E verdreifachen. ‣ weiterlesen

Die neuen MDT-Jalousieaktoren steuern sowohl Jalousien als auch Rollläden und sind in den Varianten 2-, 4- und 8-fach verfügbar.
‣ weiterlesen

Anzeige

Eine Studie des Splendid Research ergibt, dass die Nutzerquote zum Thema Smart Home steigt, die Wachstumsrate sich jedoch verlangsamt.

‣ weiterlesen

Ein Knopfdruck leitete am 25. August 1967 um 10:57 Uhr eine neue TV-Ära in Deutschland ein. Vizekanzler Willy Brandt höchstpersönlich startete im Rahmen der 25. Großen Deutschen Funkausstellung in West-Berlin das Farbfernsehen, ein Meilenstein der TV-Geschichte. Heute ist der Fernseher nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken.

‣ weiterlesen

Philipp Lazic (Foto) ist ab dem 1. September 2017 Leiter Marketing & PR für Deutschland beim Elektrotechnik-Konzern Finder. Lazic verantwortet die strategische Konzeption und Umsetzung sämtlicher Marketing- und Presseaktivitäten von Finder Deutschland.  ‣ weiterlesen

Lichtmanagementveranstaltung

In den Monaten September und Oktober l?dt Wago zu Informationsveranstaltungen rund um das Thema Lichtmanagement ein. ‣ weiterlesen