Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Individuelle Lichtdimmung im Smart Home

Das richtige Licht hat großen Einfluss auf die Wohnatmosphäre. Einen besonders hohen Wohlfühlfaktor hat gedimmtes Licht.

 (Bild: Rademacher Geräte-Elektronik GmbH)

(Bild: Rademacher
Geräte-Elektronik GmbH)

Mit dem neuen DuoFern-Universaldimmer lässt sich die Beleuchtung in Haus und Wohnung bequem über das HomePilot Smart Home von Rademacher dimmen. Je nach Situation und Wunsch können die Nutzer die Lichtstärke in den verschiedenen Räumen entweder über die Smart-Home-App, per Handsender oder Wandtaster einstellen. Dank einer kompakten Bauform ist auch eine nachträgliche Installation des Dimmers möglich. Er steuert alle dimmbaren 230V-Leuchtmittel wie Glühlampen, HV-Halogenlampen, Retrofit HV-LEDs sowie elektronische Trafos für Halogen- oder LED-Lampen. Dabei wird automatisch die angeschlossene Lastart erkannt und das passende Dimmprinzip festgelegt. Für optimales Lichtambiente unterstützt das Gerät ebenfalls Automatikfunktionen. So sind z.B. Zwischenwert- und Treppenhausfunktion ebenso einstellbar wie die Dimmgeschwindigkeit. Zusätzlich lässt sich die Mindest- und Maximalhelligkeit auch manuell an verschiedene Leuchtmittel anpassen.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Mit dem EE850 von E+E Elektronik lassen sich CO2-Konzentrationen bis 10.000ppm (1%) sowie relative Feuchte (rF) und Temperatur (T) mit einem einzigen Gerät messen. Der Kanalmessumformer kann sowohl in der Gebäudeautomation als auch für Klima- und Prozesssteuerungsaufgaben eingesetzt werden.‣ weiterlesen

Interact Pro ermöglicht es kleinen und mittleren Unternehmen, bei der Beleuchtungssanierung das ganze Potential IOT-vernetzter Beleuchtung zu nutzen.‣ weiterlesen

Anzeige

Icotek stellt eine neue Größe der neuen KVT-ER-Baureihe vor. Sie verfügt nun zusätzlich über die metrische Standardgröße M25. Die Größen M32, M50, und M63 sind seit der Markteinführung erhältlich.‣ weiterlesen

Anzeige

Mit der neuen Handy-App sowie der WLAN-Videotürsprechanlage von Sorex haben Nutzer die eigene Home-Security stets mit dabei. Die ab sofort verfügbare Türsprechanlage liefert Weitwinkelaufnahmen in HD-Qualität und ermöglicht Zwei-Wege-Kommunikation.‣ weiterlesen

Der Isolationswächter RN 5897/020 der Varimeter-IMD-Familie kommt bei DC-Ladestationen nach der Norm IEC/EN61851-23 zum Einsatz und übernimmt die Überwachung während des Ladevorgangs.‣ weiterlesen

Die neue Kamera für die Siedle-Compact-Türstation punktet mit einem Plus an Technik was Auflösung und Beleuchtung anbelangt. Sie verfügt über CMOS-Technologie, automatische Tag-/Nacht-Umschaltung und LED-Beleuchtung.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige