Anzeige
Anzeige

Home Entertainment-Lösungen mit W-LAN-Anbindung

Auf der diesjährigen IFA stellte Denon eine Familie von verschiedenen Unterhaltungselektronik-Komponenten vor: kabellose Verbindungen mit dem Heimnetzwerk bringen digitale Unterhaltung in jeden Raum im Haus. So kann man Musik vom PC zum HiFi- oder Heimkino-Produkt streamen und selbst in der Küche auf die digitale Musikbibliothek zugreifen. Ermöglicht wird dies durch die kabellosen Lösungen von S-Serien-Modellen S-302, S-52 oder S-32 sowie des A/V-Receivers AVR-4308. Darüber hinaus können nicht-netzwerkfähige Produkte mit Hilfe der iPod-Docking-Station ASD-3W erweitert werden. In Verbindung mit einem A/V-Receiver oder Stereoverstärker kann die ASD-3W genutzt werden, um Audiosignale – inklusive Internetradio – kabellos über das Heimnetzwerk wiederzugeben. Weiterhin werden A/V-Receiver zusammen mit den Blu-ray-Disc-Spielern präsentiert, die ein Heimkinoereignis bieten sollen. Der Surroundvollverstärker AVC-A1HD bekam erst kürzlich den Titel ‚Best Product Home Theater High-End 2008-2009‘ von der European Imaging and Sound Association (EISA) verliehen. Zusammen mit dem neuen Referenz-Blu-ray Disc-Player DVD-3800BD, dem weltweit ersten Spieler mit Realta-Chipsatz mit HQV (Hollywood Quality) Videoverarbeitung, wird eine gute Bild- und Tonqualität für das Heimkino geboten. Weiterhin wurden Stereokomponenten, inklusive einem Kopfhörerprogramm präsentiert.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die neue Generation der Kombigeräte der Klasse I+II von Relmatic wurde in einigen Punkten verbessert. Die Gehäuse erhielten ein neues Design und haben einen patentierten Modulverriegelungsmechanismus, wodurch sie schock- und vibrationsresistent sind. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der Datenserver SimIP ermöglicht die KNX-Steuerung netzwerkfähiger IP-Geräte. Er ist somit ideal geeignet, nicht-KNX-Produkte nachträglich mit einer KNX-Anbindung zu versehen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der EE072 von E+E Elektronik ist ein hochgenauer Feuchte- und Temperaturfühler für Prozess- und Klimasteuerungsaufgaben. Der Fühler kann z.B. in der Landwirtschaft und Tierhaltung, der Lebensmittel- und Pharmaindustrie oder in Reinräumen eingesetzt werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Energie aus PV-Anlagen sollte nicht mehr nur als Alternative zur konventionellen Energieerzeugung gesehen werden. Sie ist heute bereits ein vollwertiger Teil der Stromversorgung und wird immer kostengünstiger. Ein wesentlicher Grund ist die Reduzierung der Installations- und Unterhaltungskosten. Mersen erweitert nun sein Portfolio für PV-Anlagen für 800VAC Wechselrichter.‣ weiterlesen

Rauchmelder sind Lebensretter. Doch nicht immer ist der Alarm in jedem Raum gut zu hören. Über Funk vernetzbare Rauchmelder sorgen dafür, dass jeder Bewohner schnellstmöglich gewarnt wird. ‣ weiterlesen

Die neue PIR Netzwerkkamera V3 vereint Bewegungsmelder und Überwachungskamera: Mit dem Gerät von Lupus-Electronics werden Bewegungen am Gebäude direkt erkannt, per Mini-Snapshot-Kamera aufgezeichnet und an die entsprechende App weitergeleitet. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige