Fehlalarmsichere Brandfrüherkennung

Das Ansaugrauchmeldesystem Titanus Multi Sens von Wagner kann durch eine genaue Analyse des Rauches zwischen einem echten Brand und einem Fehlalarm unterscheiden. So kann z.

 (Bild: Wagner Group GmbH)

(Bild: Wagner Group GmbH)

B. der Rauch einer Zigarette als Störgröße erkannt und dies als Information weitergegeben werden. Der Rauch eines Kabels hingegen würde entsprechend einen Alarm auslösen. Damit sollten Täuschungsalarme der Vergangenheit angehören.

Fehlalarmsichere Brandfrüherkennung
Bild: Wagner Group GmbH Bild: Wagner Group GmbH


Das könnte Sie auch interessieren

Mit Abmessungen von nur 33x34mm (Höhe) passt der Pico-KNX Präsenzmelder in viele Einbausituationen, vor allem in Leuchten lässt er sich leicht integrieren.‣ weiterlesen

Anzeige

Das neue MDT-Sicherheitsmodul unterbindet alle verbindungsorientierten Zugriffe der ETS, wie die Programmierung und auch das Entladen der Busgeräte, in der KNX-Linie.‣ weiterlesen

Anzeige

Mit seinem umfangreichen Portfolio hat Warema für zahlreiche Anforderungen hinsichtlich Brandschutz und Sicherheit das passende Produkt parat.‣ weiterlesen

Anzeige

Somfy stellt den intelligenten Rollladenfunkantrieb Somfy RS 100 vor. Smart Home ready sorgt er sowohl im Neubau als auch im Renovierungsbereich für mehr Sicherheit und ein entspanntes Leben.‣ weiterlesen

Die Gira Systems 3000 Jalousiesteuerungen bieten eine intuitive Bedienung und einfache Tastenkennzeichnung. Das Sortiment beinhaltet drei Produkte: die Bedienaufsätze Standard und Memory sowie die Jalousieuhr mit Display.‣ weiterlesen

Esylux präsentiert neue Pollerleuchten seiner LED-Außenbeleuchtungsserie Alva. Die gesamte Serie verfügt über schmutzabweisende, seeluftgeschützte Gehäuse aus Aluminiumdruckgus‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige