Anzeige
Anzeige

Einseitige Kabelverschraubung

Gogatec hat die Kabelverschraubung Gogafix KVV vorgestellt, mit der die Verschraubung von einer Seite vollständig und fest montiert werden kann. Sie wird in die Bohrung schräg eingesetzt und die ‚Gegenmutter‘, die sich unterhalb des Klemmkopfes befindet, gegen den Uhrzeigersinn festgedreht. Dadurch wird die Verschraubung stabil fixiert. Mit dieser einseitigen Montage ist sie auch für Anwendungen mit thermisch isolierten Doppelwänden geeignet. Die Kabelverschraubung ist für Wandstärken von 1 bis 4mm geeignet. Sie hat eine Dichtheitsklasse von IP68 und einen Temperaturbereich von -20 bis +100°C. Das Material ist Polyamid PA6 V2 und die Dichtungen sind aus CR/NBR bzw. NBR/ PTFE. Für Anwendungen in der Industrie, in der Elektrotechnik und im Außenbereich ist sie in dunkelgrau, lichtgrau und schwarz erhältlich. Vorerst sind die Größen M16, M20 und M25 mit Klemmbereichen von 5 bis 17mm lieferbar.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

22 Monate sind vergangen, seit mit dem symbolischen ersten Spatenstich Mitte August 2016 die Bauarbeiten zum neuen Produktions-, Logistik- und Entwicklungszentrum von Gira Giersiepen im Osten Radevormwalds begonnen haben. Längst hat das moderne, dreiteilige Industriegebäude mit seiner prägnanten Fassade weithin sichtbar Kontur angenommen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Eine neue Partnerschaft sorgt für frischen Wind im deutschen Smart-Building-Markt. Ab sofort gehen der taiwanesische Hersteller von Netzwerklösungen EnGenius und die Deha-Gruppe gemeinsame Wege. ‣ weiterlesen

Die modulare Lichtstele Lif von Selux ist ein Beleuchtungssystem für moderne Urbanität. Sie übernimmt die Ausleuchtung von Plätzen und Wegen ebenso wie die Fassadenbeleuchtung oder Akzentuierung von Objekten. ‣ weiterlesen

Die Eigenversorgung mit Solarenergie erfreut sich immer größerer Beliebtheit bei Bürgern und Unternehmen. Gleichzeitig werden ihr in Deutschland und einigen anderen EU-Mitgliedsstaaten zum Teil noch immer erhebliche finanzielle und bürokratische Hindernisse in den Weg gelegt. ‣ weiterlesen

Mit Frogblue hat sich ein junges Unternehmen dem E-Marken-Qualitätsbündnis angeschlossen. Das Unternehmen ist das 58. Mitglied des Zusammenschlusses unter dem Dach der E-Marke. Das Unternehmen mit Niederlassungen in München und Kaiserslautern will mit einem neuen Smart-Home-Funksystem mit Bluetooth-Datenübertragung – dem Frog – den Markt für Smart-Living-Produkte um eine Technologie bereichern. ‣ weiterlesen

Chauvin Arnoux, der französische Hersteller von tragbaren Messgeräten, bringt eine neue Serie von Umwelt-Messgeräten auf den Markt. Die sechs Modelle decken alle Arten von Umwelt-Messungen vor Ort ab. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige