Anzeige

Effiziente Lüftungstechnik

Helios Ventilatoren präsentiert auf der Light+Building eine neue Geräte-Generation der kontrollierten Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung (KWL). Im neuen Design verfügen die Typen über eine modulare Gerätekonfiguration und sind serienmäßig mit der Steuerung ‚easyControls‘ ausgestattet.

 (Bild: Helios Ventilatoren GmbH & Co.)

(Bild: Helios Ventilatoren GmbH & Co.)

Dank integriertem Webserver können sie in das PC-Netzwerk eingebunden und – selbst von unterwegs – komfortabel über den Browser gesteuert werden. Die neue M1/150 Baureihe erweitert die Familie des Kleinraumlüfters MiniVent M1 und wird mit Anschluss-DN 150mm, energiesparender EC-Technologie und vier Betriebsarten vorgestellt. Neue EC-Axialventilatoren mit aerodynamisch und akustisch optimierten Laufrädern runden das breite EC-Portfolio ab, das mittlerweile 14 Baureihen mit über 100 Typen von 250 bis 20.000m³/h umfasst.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Loxone hat vor kurzem eine neue Generation von Video-Sprechanlagen präsentiert. Die Geräte sind ab August erhältlich und bringen neben einem ansprechenden Design mit Echtglasoberfläche eine Reihe smarter Funktionen mit. ‣ weiterlesen

Anzeige

Fluke hat seine neue Familie von Strommesszangen vorgestellt, die elektrische Messungen für Service- und Instandhaltungstechniker noch sicherer machen sollen. Fluke 377 und 378 sind Echteffektiv-Strommesszangen für Gleich- und Wechselstrom mit berührungsloser Spannungsmessung. Mit ihnen können Techniker schnelle elektrische Messungen durchführen, ohne mit stromführenden Teilen in Kontakt zu kommen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der Lüftungshersteller BluMartin hat mit BluHome Connect eine Lösung für die Einbindung der FreeAir-Lüftungsgeräte in die moderne Smart-Building-Technologie entwickelt. Der neue Controller wurde zusammen mit dem Systemhaus Hummel entwickelt, einem langjährigen Handelspartner des Herstellers. ‣ weiterlesen

Anzeige

Becker-Antriebe führt für alle seine Systeme eine neue, übergreifende Zentralsteuerung ein: die CentralControl CC41. Sie löst damit die bisherigen Generationen CC31 und CC51 ab und ist zukünftig die „Eine-für-Alles-Steuerung“, wie Entwickler und Leiter der Becker Academy Maik Wiegelmann erklärt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das neue Regelungssystem Nea Smart 2.0 für Flächenheizungs- und -kühlungssysteme von Rehau ist jetzt auch kompatibel zu KNX-Systemen. So kann die Regelungstechnik mit anderen Elementen der Haustechnik kommunizieren. Passend zum Produktlaunch ist der Hersteller außerdem der KNX Association beigetreten. ‣ weiterlesen

EnOcean hat ein neues kinetisches Schaltermodul für den EnOcean-Funkstandard in 868MHz auf den Markt gebracht, mit dem einfach zu bedienende Wechselschalter realisierbar sind. ‣ weiterlesen