Anzeige
Anzeige

Drehstromzähler für präzises Energie-Management

Saia Burgess bietet PTB-zugelassene, eichfähige Drehstromzähler mit 70mm Baubreite Genauigkeitsklasse 1 für die DIN-Schiene an. Die schmale Bauweise ermöglicht den Einbau in bestehenden und neuen Stromanschluss- und Sicherungskästen und somit günstige Elektrizitätszählung an jedem Ort. Die Drehstromzähler messen laut Hersteller auch niedrigen Verbrauch, beispielsweise von elektronischen Geräten im Standby-Betrieb. Das ist wichtig für eine faire Abrechnung oder eine korrekte Verbrauchsanalyse in gemeinsam genutzten Anlagen wie Einkaufszentren, Flughäfen oder Bahnhöfen. Eine vollständige Verwaltung und Visualisierung mehrerer Anschlüsse ist über Saia-PCD-Steuerungen sowie den darin integrierten Web-Server möglich. Die Übertragung der Zählerdaten via Modems, TCP/IP und alle anderen herkömmlichen Protokolle erleichtern das Handling der gesammelten Daten.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Chauvin Arnoux hat zwei neue kompakte und IP65-geschützte Erdungsprüfer in sein Sortiment genommen. Die Geräte CA 6422 und CA 6424 zeichnen sich durch einen langen Batterie- bzw. Akkubetrieb und Sicherheitsfeatures aus. ‣ weiterlesen

Anzeige

Für die Installation von LED-Leuchtmitteln sowie Lautsprechern und Rufsystemen hat Spelsberg die modularen Einbaugehäuse IBTLED entwickelt. Jetzt rüstet der Hersteller das Programm für den Fertigteilbau auf. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der neue Domovea Expert Server von Hager vereint jetzt vier Funktionalitäten in einem Gehäuse: Domovea Server, KNX Easy Server, IoT Controller und nun Access Gate für die Anbindung der Elcom-Türkommunikation in einem. Damit erweitert die neue Geräte-Generation die intelligente Gebäudesteuerung um viele smarte Funktionen.‣ weiterlesen

In gut gedämmten Gebäuden kann die Erwärmung ganz einfach von der Decke erfolgen – mit Infrarot-Heizelementen. Der Hersteller Vitramo stellt verschiedene Ausführungen der intelligenten Gebäudetechnik vor. ‣ weiterlesen

Auf der L+B präsentiert auch Schnabl dieses Jahr seine Produkte, darunter die neue Dübelklemmschelle DKS 4.0 für die Leitungsverlegung. Ihr Zweck: die Einfachverlegung von Einzelleitungen und Leitungsbündeln wie Antennen- oder Telefonleitungen mit einer guten Kabel-Spannmöglichkeit. ‣ weiterlesen

Im ersten Halbjahr 2020 wird Lupus Electronics einen smarten Mobilfunkrauchmelder auf den Markt bringen. Das neue Gerät arbeitet autark im IoT-Netz der Deutschen Telekom und kann auf diese Weise eine DIN14676 1-C konforme, vollautomatische Fernwartung realisieren. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige