Anzeige

Dezente Sicherheit mit LED-Rettungszeichenleuchte

Primora, die flache LED-Rettungszeichenleuchte von Kaufel, besitzt eine große Anwendungsvielfalt mit zahlreichen Montagearten, zwei Erkennungsweiten sowie geringen Betriebskosten. Durch die rahmenlose Piktogrammscheibe, die Piktogrammausleuchtung sowie das stabile und edle Metallgehäuse aus Aluminium passt sich die Leuchte gut an den Innenraum eines jeden Gebäudes an. Außerdem erfüllt Primora alle lichttechnischen Normenanforderungen, sowohl als Einzel- als auch als Zentralbatterieleuchte. Das gilt sowohl bei einer Erkennungsweite von 22m als auch bei 32m. Weitere Vorteile der Primora sind die im Set enthaltenen Standardpiktogramme, die Universalmontage für Wand und Decke und die von Kaufel bekannte Variantenvielfalt. Interessant für den Anwender: Durch eine effiziente Energieausnutzung mittels günstiger Lichtverteilung reduziert sich der Stromverbrauch. Außerdem verlängern sich die Wartungsintervalle durch den Einsatz langlebiger Komponenten. Das Montageunterteil besitzt einen direkten elektrischen Klemmenanschluss.

www.kaufel.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Mit wenigen Klicks zur passenden Lösung – das ist der Anspruch der neuen App von Schnabl Stecktechnik. Die App für iOS und Android soll es Nutzern erleichtern, aus über 200 Produkten genau die richtigen für den gewünschten Arbeitsbereich zu finden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Im Rahmen einer Partnerschaft zwischen Metz Connect und Schneider Electric wurde der Datenlogger EWIO2-M um weitere Templates ergänzt und kann nun über die Modbus-RTU- oder TCP-Schnittstelle einfach an die Messgeräte der iEM-, PowerTag-, PM- und ION-Serie von Schneider Electric angebunden und über die erweiterte Weboberfläche konfiguriert werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Pünktlich zur dunklen Jahreszeit hat Bosch Smart Home eine neue smarte Außensirene vorgestellt. Das Alarmsystem, das bisher vor allem im Innenbereich aktiv war, wird somit um einen Bestandteil erweitert. Mit der sicht- und hörbaren Abschreckung der Sirene soll ein wirkungsvoller und umfassender Einbruchschutz sichergestellt werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der Bewegungsmelder SCN-BWM63T.02 von MDT kann individuell für jedes Projekt parametriert werden. Mit zwei Bewegungssensoren, einem Helligkeitssensor, einem weißen LED-Nachtlicht, einem integrierten Temperatursensor und zwei Sensortasten ist er umfangreich ausgestattet. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die neue 2-Draht Video-Türsprechanlage VT200 von Indexa wird ab sofort um eine Reihe an neuen Türstationen erweitert. Die Anlage ist als Set für Ein- oder Zweifamilienhäuser sowie als individuell zusammenstellbares System für bis zu vier Wohneinheiten erhältlich. ‣ weiterlesen

Viele Branchen benötigen ein hohes Sicherheitsniveau bei ihren physischen Zugangskontrollen. Biometrische Systeme können helfen zu überwachen, wer Räumlichkeiten betritt, und bieten mehrere Sicherheitsebenen. Während ein einfacher Zutrittsausweis gestohlen oder geklont und somit von einem Eindringling missbraucht werden kann, sind die biometrischen Merkmale einzigartig und fälschungssicher. Das bietet Sicherheit, sollte aber nicht auf Kosten von Benutzerfreundlichkeit und Privatsphäre gehen. ‣ weiterlesen