Anzeige
Anzeige

Broschüre ‚Neues Licht in der Pflege‘

Die Broschüre ‚Neues Licht in der Pflege‘ von Trilux setzt sich mit der Beleuchtung in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen auseinander. Auf 64 Seiten bekommen Lichtplaner, Architekten und Betreiber von Gesundheitseinrichtungen Input zu einer guten Lichtplanung und erhalten Einblicke in die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten der Produkte des Herstellers, von Licht für Aufenthaltsbereiche, über Bewohnerzimmer und Treppenhäuser, bis hin zur Beleuchtung der Büroräume des Pflegepersonals. Im Fokus dabei stehen laut Hersteller eine hohe Energieeffizienz, Langlebigkeit und Wartungsarmut der Produkte, sowie die Verbesserung der Lebensqualität von Bewohnern und Mitarbeitern. Die Broschüre liefert, neben Informationen zu strukturgebenden Lichtkonzepten, für mehr Orientierung und Sicherheit, auch Fachwissen über circadiane Rhythmen, die den mensch-
lichen Tagesrhythmus regeln. Zusätzlich gibt es Nutzenargumentationen und technische Daten zu den einzelnen Produkten in ihren jeweiligen Anwendungsbereichen. Integrierte QR-Codes leiten Lichtprofis schnell zu einem Effizienzrechner oder zu aktuellen Produktinformationen. Die Broschüre steht ab sofort kostenlos zum Download unter www.trilux.com/lichtinderpflege bereit.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Siemens Smart Infrastructure stellt das neue Thermostatsortiment RDG200 vor. Es umfasst zwei Varianten von digitalen Thermostaten zur Temperatur- sowie Feuchtigkeitsregelung mit erweiterter KNX-Kommunikation für die Integration in Gebäudemanagementsysteme. ‣ weiterlesen

Anzeige

Signify erweitert sein Philips Hue-Portfolio um zwei Außenleuchten zur individuellen Gestaltung von Garten, Terrasse und Balkon sowie um ein neues Wandschalter Modul, das vorhandene Lichtschalter smart macht, und einen neu gestalteten Dimmschalter.  ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Messe Frankfurt geht 2021 mit einer neuen Veranstaltung für die deutsche Klima- und Lüftungsindustrie an den Start. Die Indoor-Air, Fachmesse für Lüftung und Luftqualität, soll auf besonderen Wunsch der Branche einmalig und physisch vom 8. bis 10. Juni 2021 in Frankfurt am Main stattfinden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Eine gut geplante und intelligent eingesetzte technische Gebäudeausrüstung kann bei Nichtwohngebäuden zu einer Energieeinsparung von durchschnittlich 50% führen. Eine neue Kurzanalyse des VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) zeigt, wie sich der Energieverbrauch verringern lässt. ‣ weiterlesen

Zum Jahreswechsel stärkt die Warema Renkhoff SE ihre Geschäftsleitung mit Kräften aus den eigenen Reihen. Die Mitarbeiter zeichnen sich dabei durch langjährige Erfahrung bei Warema und einer ausgewiesenen Expertise in ihrem neuen Aufgabenbereich aus. ‣ weiterlesen

eQ-3 und die Vaillant Group haben eine langfristige Lizenzvereinbarung für den Bereich der intelligenten Heizungsregelung getroffen. Vaillant wird in seiner neuen Gateway-Generation und damit in seinen Smart-Home-Produkten künftig das Homematic IP-Protokoll als drahtlose Kommunikationstechnologie nutzen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige