Anzeige
Anzeige

bfe-Lernprogramm Elektro-Installationstechnik

Die Planung, Projektierung und Kalkulation der Elektroinstallation in Gebäuden benötigt ein komplexes Wissen sowohl über die entsprechenden elektrischen Schaltungen als auch über die elektrotechnischen Normen und deren Umsetzung in der täglichen Praxis. Ausführlich und mit vielen Animationen, Sprechertexten und Grafiken wird anhand eines Kundenauftrages die Elektroinstallation einer Wohnung praxisnah behandelt. Insbesondere wird auf Besonderheiten bei der Installation einer Küche, eines Badezimmers und eines Außenbereiches eingegangen. Aufgaben und Kalkulationsbeispiele runden das Lernprogramm ebenso ab wie zusätzliche Informationen über Normen und Vorschriften. Die CD ergänzt die umfangreiche Reihe der bfe-Lernprogramme in Anlehnung an das Fachbuch ‚Elektroinstallationstechnik‘. Die Verbindung zum Experimentiersystem ‚instrain‘ der Firma Lucas-Nülle eröffnet zusätzliche Möglichkeiten der Ausbildung. Inhaltspunkte sind: Installationsübersicht und Planungsvoraussetzungen, Stromlaufpläne, Installationsplan, Installation einer Küche, Kreuzschaltung, Installation eines Schlaf- und Kinderzimmers, Serienschaltung, Doppelwechselschaltung, Installation eines Badezimmers, dimmbare Niedervolt-Leuchten, Installation eines Flurs, Stromstoßschalter, Treppenhauszeitschalter, Installation einer Außenanlage, Bewegungsmelder, Installation eines Wohnzimmers, Kompaktleuchtstofflampen, Stromkreisverteiler, Kalkulation.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die neue Glamox C75-P G2 verbindet Design mit Energieeffizienz und Lichtqualität. Die Pendelleuchte ist für den Einsatz in Büroumgebungen, Konferenzräumen sowie Großraum- und Einzelbüros konzipiert. ‣ weiterlesen

Anzeige

Neue Steckverbinder sowie kabelbasierte Strangsicherungen ergänzen die Produktserie Sunclix für Photovoltaiksysteme von Phoenix Contact. Die Gerätesteckverbinder eignen sich für die Verkabelung von Wechselrichtern und Generatoranschlusskästen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Schnabl Stecktechnik bringt mit dem Basis-Clip (BC) ein Produkt auf den Markt, welches die Montage von Rohren auf jeden Untergrund ermöglicht. Dieser kann entweder mit einer Schraube oder mit dem Daumen-Stecknagel (DSN) angebracht werden.‣ weiterlesen

Anzeige

CES stellt ein neues RFID-Möbelschloss vor. Der elektronische Schrankverschluss mit Schließhebel oder Vierkantstift ist batteriebetrieben und benötigt daher keine Kabel. ‣ weiterlesen

Das Sicherheitssystem Alarm Connect von Gira ist ein Funk-Alarmsystem für viele Lebensbereiche. Es bietet Schutzfunktionen gegen Einbruch und Diebstahl, Sicherheit für die Bewohner im Falle eines Brandes, Hilfe für ältere Personen in einer Notlage und es warnt vor technischen Pannen im Gebäude und generell bei unvorhergesehenen Gefahrenlagen. ‣ weiterlesen

eNet Smart Home zur kabellosen Vernetzung und Steuerung der Haustechnik von Gira eignet sich für die Renovierung oder zur Nachrüstung. Steuern lässt sich das System mobil per App, Handsender oder Funk-Wandsender. Letztere hat das Unternehmen mit dem Release 2.3 um eine 1-fach-Wippe erweitert, um für Nutzer eine präzisere Bedienung sicherzustellen. Außerdem ist die Smart-Home-Lösung jetzt auch mit Conrad Connect verknüpft.‣ weiterlesen