Anzeige
Anzeige

Verbindung von Rohrantrieb und Gateway

Becker-Antriebe und Jäger Direkt setzen auf EnOcean

Für verschiedene Anwendungsgebiete hat sich die EnOcean-Technologie bereits etabliert. Beim batterielosen Ansteuern von Rollläden oder Jalousien kamen dabei aber bisher noch klassische Antriebe zum Einsatz.

 (Bild: Becker-Antriebe GmbH)

(Bild: Becker-Antriebe GmbH)

Diese benötigen jeweils eine Zuleitung zum externen Aktor – was einen enormen Installationsaufwand bedeutet und mit Blick, z.B. auf die Fertigbauweise, eine weitsichtige Vorausplanung erfordert. Deshalb hat Becker-Antriebe das EnOcean-Funkmodul nun direkt in einen Rohrantrieb integriert. Ein separater, auf der Hutschiene platzierter Aktor wird überflüssig und ein hoher Verkabelungsaufwand vermieden. Als erster Rohrantrieb kann der Becker EnOcean-Antrieb über das Opus SmartHome Gateway von Jäger Direkt in Apple HomeKit integriert werden. Somit können Apple-Anwender ihre Rollladen-Antriebe einfach in ihre HomeKit-App einbinden. Die HomeKit-App erlaubt dadurch die Programmierung und Steuerung der Rollladen-Funktionen, wie z.B. das Erstellen von Automationen oder das Zusammenspiel von Rollläden und Sensoriken. Jäger Direkt bietet im Rahmen des Opus-Programms eine Vielzahl an Peripherie-Geräten für Verschattung (auch Jalousie-Aktoren), Sicherheitsfunktionen (Rauch-/Wassermelder), Lichtsteuerung (u.a. Präsenz- und Bewegungsmelder), Heizungssteuerung und Außenhautüberwachung (Tür- und Fensterkontakte) an. Über das Opus SmartHome Gateway kann darüber hinaus, mit entsprechenden Erweiterungen, eine Integration mit Android-fähigen Visualisierungs-Apps wie Mediola oder Control4 vorgenommen werden. Das Gateway übersetzt den EnOcean-Funk in die HomeKit-Welt, was bedeutet, dass nicht nur der EnOcean-Antrieb von Becker kompatibel ist.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Wapploxx Pro, die neueste Generation digitaler Schließtechnik aus dem Hause Abus, erweitert sein Portfolio. Zum einen ist ab sofort der WLX Pro Repeater erhältlich, der für mehr Flexibilität und Reichweite in der Signalübertragung sorgen soll. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Messe Stuttgart verschiebt die nächste Ausgabe der R+T – Messe für Rollläden, Tore und Sonnenschutz – auf den 21.-25. Februar 2022. Dieses Ergebnis resultiert aus den intensiven Gesprächen der Projektverantwortlichen mit Partnern, Trägerverbänden, dem Ausstellerbeirat und führenden Herstellern. ‣ weiterlesen

Anzeige

Theben hat Axel Kaiser zum neuen Vertriebsleiter Deutschland und Leiter Vertriebsmarketing berufen. Der 43-jährige Betriebswirt war zuletzt als Vorstand Vertrieb beim Smart Home Startup Frogblue tätig und verfügt über langjährige Erfahrung im Vertrieb und der Vermarktung von B2B-Produkten im Bereich der Gebäudetechnik. ‣ weiterlesen

Der Anteil der Erneuerbaren Energien auf dem deutschen Strommarkt ist im ersten Halbjahr 2020 deutlich angestiegen. Rund 8% mehr als im gleichen Zeitraum des letzten Jahres und damit rund 50% betrug der Anteil der Erneuerbaren Energien im deutschen Strommix, zeigen Daten der Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat). ‣ weiterlesen

Im ersten Halbjahr dieses Jahres wurde 20% mehr Photovoltaik-Leistung neu in Betrieb genommen als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. In den letzten Wochen hat sich die Geschäftserwartung innerhalb der Solarbranche zugleich erheblich aufgehellt. ‣ weiterlesen

Intelligente Gebäude werden zunehmend digitalisiert und nutzen das Internet der Dinge für mehr Effizienz, optimierten Nutzerkomfort und erhöhte Gebäudesicherheit. Die Lösung von Schneider Electric und Cisco führt IT und OT in einer sicheren und effizienten IP-Netzwerklösung zusammen.  ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige