Anzeige
Anzeige

Bauherren-Homepage

Die technischen Möglichkeiten der modernen Elektro-Installationstechnik hinsichtlich Komfort, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit sind nahezu unbegrenzt – und damit für den technischen Laien kaum noch überschaubar. Mit einer neuen Homepage bietet Hager Tehalit privaten Bauherren ab sofort eine praktische Orientierungs- und Planungshilfe an, die für mehr Durchblick sorgt. Unter www.bauherrenservice.com präsentiert das Unternehmen interessierten Nutzern umfassende Informationen zu technischen Lösungen, Produkten und Service-Leistungen. Praxisorientiertes Highlight der Homepage ist die Wunsch-Checkliste: Hier kann der Bauherr sein eigenes Bauprojekt mit individuellen Wünschen und Anforderungen planen. Die Vorgehensweise ist denkbar einfach: Die Website schlägt verschiedene Produkte und Funktionen wie Netzwerk, Rollladensteuerung oder Leitungsführungsvarianten vor, die der Anwender per Mausklick auswählen kann. Im Anschluss erhält er eine Auflistung aller Produkte, die zur Umsetzung seiner Wünsche erforderlich sind. Diese kann er ausdrucken oder abspeichern. „Bei einem Beratungsgespräch mit seinem Elektro-Installateur bietet sich diese Liste als ideale Basis für eine effiziente Projektplanung an“, bringt Barbara Scherer, Leiterin elektronisches Marketing bei Hager Tehalit, den Vorteil solch einer Liste auf den Punkt, von der Elektrotechniker und Kunde gleichermaßen profitieren. Denn die Homepage ist nicht nur als Unterstützung für interessierte Bauherren konzipiert, sondern auch als Marketing-Werkzeug für Elektro-Fachbetriebe. Besonders interessant: Im kostenlosen Online-Branchen-Verzeichnis www.mein-elektromeister.de registrierte Unternehmen sind automatisch mit dem neuen Bauherren-Auftritt verlinkt. Klickt der Bauherr diesen Link an, bleibt die Adresse des Fachbetriebs permanent auf allen Bauherrenseiten eingeblendet. Darüber hinaus bietet www.bauherrenservice.com eine Reihe weiterer Menüpunkte mit nützlichen Informationen: In der Rubrik ‚Lösungen‘ erhält der Nutzer nach Raumarten aufgeteilte Vorschläge für den sinnvollen Einsatz der Hager Tehalit Produkte; unter ‚Produkte‘ stellt das Unternehmen Funktionen im Detail vor und unter ‚Service‘ kann der Bauherr Infomaterialien bestellen oder downloaden und um Kontaktaufnahme bitten. Interessant und unterhaltsam zugleich ist die Rubrik ‚Alltagsgeschichten‘ – hier findet der Bauherr praktische Beispiele, in denen die moderne Elektro-Installationstechnik das tägliche Leben einfacher, angenehmer und sicherer macht. Eine kurze Vorstellung des Unternehmens Hager Tehalit rundet das umfangreiche Informationsangebot der Website ab, deren Besuch jedem Bauherren unbedingt zu empfehlen ist.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Steckverbinder sowie kabelbasierte Strangsicherungen ergänzen die Produktserie Sunclix für Photovoltaiksysteme von Phoenix Contact. Die Gerätesteckverbinder eignen sich für die Verkabelung von Wechselrichtern und Generatoranschlusskästen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Schnabl Stecktechnik bringt mit dem Basis-Clip (BC) ein Produkt auf den Markt, welches die Montage von Rohren auf jeden Untergrund ermöglicht. Dieser kann entweder mit einer Schraube oder mit dem Daumen-Stecknagel (DSN) angebracht werden.‣ weiterlesen

Anzeige

CES stellt ein neues RFID-Möbelschloss vor. Der elektronische Schrankverschluss mit Schließhebel oder Vierkantstift ist batteriebetrieben und benötigt daher keine Kabel. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das Sicherheitssystem Alarm Connect von Gira ist ein Funk-Alarmsystem für viele Lebensbereiche. Es bietet Schutzfunktionen gegen Einbruch und Diebstahl, Sicherheit für die Bewohner im Falle eines Brandes, Hilfe für ältere Personen in einer Notlage und es warnt vor technischen Pannen im Gebäude und generell bei unvorhergesehenen Gefahrenlagen. ‣ weiterlesen

eNet Smart Home zur kabellosen Vernetzung und Steuerung der Haustechnik von Gira eignet sich für die Renovierung oder zur Nachrüstung. Steuern lässt sich das System mobil per App, Handsender oder Funk-Wandsender. Letztere hat das Unternehmen mit dem Release 2.3 um eine 1-fach-Wippe erweitert, um für Nutzer eine präzisere Bedienung sicherzustellen. Außerdem ist die Smart-Home-Lösung jetzt auch mit Conrad Connect verknüpft.‣ weiterlesen

In vielen Häusern und Wohnungen sind konventionelle Stromstoßschalter verbaut, um Lampen von mehreren Stellen aus zu schalten. Der neue Schaltaktor für die Hutschienenmontage – 1-fach von Homematic IP (HmIP-DRSI1) ermöglicht bei Stromstoßschaltern sowie bei Treppenlicht-Zeitschaltern eine Smart-Home-Nachrüstung. ‣ weiterlesen