Anzeige
Anzeige

BACnet/SC

Secure Connect freigegeben

Das ASHRAE BACnet-Komitee hat BACnet Secure Connect zur Veröffentlichung freigegeben. Die BACnet Interest Group Europe erwartet die offizielle Veröffentlichung in den nächsten Wochen.

 (Bild: BACnet Interest Group Europe e. V.)

(Bild: BACnet Interest Group Europe e. V.)

„Die Freigabe im BACnet-Komitee-Meeting Ende Oktober in Atlanta war nach intensiven Vorbereitungen ein wesentlicher Schritt vor der Publikation“, bestätigt Bernhard Isler (Siemens), ASHRAE- und BACnet-Komitee-Mitglied, Hauptautor des BACnet/SC Addendums und Leiter der Applications Working Group. Vor der Publikation als Addendum 135-2016bj zu BACnet 2016 müsse die Ergänzung noch das Publikationsverfahren der ASHRAE durchlaufen. Es seien keine weiteren Freigaben notwendig. BACnet/SC ist ein virtueller Data Link Layer für den bestehenden Stack auf Basis des WebSocket-Protokolls. Über Standard-BACnet-Router ist Secure Connect mit allen bestehenden Geräten kompatibel. Zahlreiche Hersteller haben ihre neuen Produkte bereits SC ready ausgerüstet. Anwender können sich auf der Light + Building eingehend über die neue IT-Sicherheit im BACnet-Standard informieren. Am BACnet-Stand heißt das Motto ‚BACnet – Open and Secure‘. Auch das gleichnamige White Paper informiert ausführlich über BACnet/SC. Es ist im ASHRAE Bookstore und auf www.bacnet.org, der offiziellen Website des Komitees, frei verfügbar.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Für Bauherren und Renovierer wird das Smart Home immer attraktiver. Mit den Servern Gira X1 und dem Gira HomeServer lassen sich Lösungen für jeden Anspruch realisieren. Nach einem Update sind beide Server nun fit für die Sprachsteuerung der IoT-Dienste Google Assistant und Amazon Alexa. ‣ weiterlesen

Anzeige

Wapploxx Pro, die neueste Generation digitaler Schließtechnik aus dem Hause Abus, erweitert sein Portfolio. Zum einen ist ab sofort der WLX Pro Repeater erhältlich, der für mehr Flexibilität und Reichweite in der Signalübertragung sorgen soll. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Messe Stuttgart verschiebt die nächste Ausgabe der R+T – Messe für Rollläden, Tore und Sonnenschutz – auf den 21.-25. Februar 2022. Dieses Ergebnis resultiert aus den intensiven Gesprächen der Projektverantwortlichen mit Partnern, Trägerverbänden, dem Ausstellerbeirat und führenden Herstellern. ‣ weiterlesen

Theben hat Axel Kaiser zum neuen Vertriebsleiter Deutschland und Leiter Vertriebsmarketing berufen. Der 43-jährige Betriebswirt war zuletzt als Vorstand Vertrieb beim Smart Home Startup Frogblue tätig und verfügt über langjährige Erfahrung im Vertrieb und der Vermarktung von B2B-Produkten im Bereich der Gebäudetechnik. ‣ weiterlesen

Der Anteil der Erneuerbaren Energien auf dem deutschen Strommarkt ist im ersten Halbjahr 2020 deutlich angestiegen. Rund 8% mehr als im gleichen Zeitraum des letzten Jahres und damit rund 50% betrug der Anteil der Erneuerbaren Energien im deutschen Strommix, zeigen Daten der Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat). ‣ weiterlesen

Im ersten Halbjahr dieses Jahres wurde 20% mehr Photovoltaik-Leistung neu in Betrieb genommen als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. In den letzten Wochen hat sich die Geschäftserwartung innerhalb der Solarbranche zugleich erheblich aufgehellt. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige