Azur Solar: Neue Zentrale

Die Azur Solar GmbH hat mit dem Bau ihrer neuen Unternehmenszentrale in Leutkirch begonnen. An den Forschungs- und Entwicklungskomplex sind Produktion, Logistik und Verwaltung angegliedert. Das Bauvorhaben hat ein Investitionsvolumen von rund 5Mio.Euro und wird auf einem Areal von insgesamt 16.000m² Fläche realisiert. Laut Unternehmen bleiben Stellen am jetzigen Standort Wangen erhalten. Der Einzug in das neue Firmengebäude ist für Oktober 2010 und für März 2011 geplant. Die Mitarbeiterzahl soll bis 2011 auf 140 Personen steigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Licht kann als Basis des Internets der Dinge die Vernetzung von verschiedenen Gebäudemanagementsystemen erleichtern und dadurch neue IoT-Anwendungen ermöglichen.‣ weiterlesen

Anzeige

'So gelingt der Durchbruch zum Smart Home!' - der neue Anwedungsleitfaden des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft e.V.‣ weiterlesen

Anzeige

Im Winter 2018/19 startet an der FH Aachen ein neue Studiengang, der die technische Ingenieruausbildung mit Smart Technologie verknüpft.‣ weiterlesen

Stark dialogorientiert und praxisnah – so präsentiert sich Rittal auf der SPS IPC Drives vom 28. bis 30. November 2017 in Nürnberg auf über 1.100qm.‣ weiterlesen

Die neue Produktionsstätte in Zhejiang soll jährlich zwei Milliarden Pharmaverpackungen herstellen.‣ weiterlesen

Das Early Bird Breakfast findet in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal in Nürnberg statt.‣ weiterlesen