Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Außenbeleuchtung mit Solarsteinen

Haus- und Gartenbesitzer setzen heute oft auf eine stimmungsvolle Beleuchtung sowie auf blendfreie, unaufdringliche Lichtquellen. Der Solarstein ‚Lucia Solar‘ eröffnet verschiedene Möglichkeiten, den Eingangsbereich, die Grundstücksauffahrt und die Gartenwege zu illuminieren und sorgt laut Hersteller auch für ein besonderes Ambiente rund ums Haus. Die Lichtquelle wurde wie ein Pflasterstein konzipiert, in den eine Solarzelle und eine LED-Leuchte integriert sind. Der Leuchtstein lädt sich während des Tages über die Solarzelle mit Energie auf und schaltet sich während der Dämmerung automatisch ein. Eine Verkabelung ist nicht notwendig. Die Steine sind laut Hersteller einfach zu verlegen und passen sich mit ihrer leicht angerauten Oberfläche gut an die Pflasterung an. Sie lassen sich auch nachträglich in eine bestehende Flächengestaltung integrieren. Die Solarsteine sind in weißer Lichtfarbe und in fünf weiteren Akzentfarben erhältlich.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Icotek stellt eine neue Größe der neuen KVT-ER-Baureihe vor. Sie verfügt nun zusätzlich über die metrische Standardgröße M25. Die Größen M32, M50, und M63 sind seit der Markteinführung erhältlich.‣ weiterlesen

Mit der neuen Handy-App sowie der WLAN-Videotürsprechanlage von Sorex haben Nutzer die eigene Home-Security stets mit dabei. Die ab sofort verfügbare Türsprechanlage liefert Weitwinkelaufnahmen in HD-Qualität und ermöglicht Zwei-Wege-Kommunikation.‣ weiterlesen

Anzeige

Der Isolationswächter RN 5897/020 der Varimeter-IMD-Familie kommt bei DC-Ladestationen nach der Norm IEC/EN61851-23 zum Einsatz und übernimmt die Überwachung während des Ladevorgangs.‣ weiterlesen

Anzeige

Die neue Kamera für die Siedle-Compact-Türstation punktet mit einem Plus an Technik was Auflösung und Beleuchtung anbelangt. Sie verfügt über CMOS-Technologie, automatische Tag-/Nacht-Umschaltung und LED-Beleuchtung.‣ weiterlesen

Mit seiner Rahmenhöhe von nur 3mm auf der Wand zählt der neue R.8 zu den flachsten Schalterprogrammen auf dem Markt. Die erhältlichen Materialien wie Aluminium, Edelstahl, Kunststoff und Glas geben dem Schalterprogramm ein variables, ansprechendes Design.‣ weiterlesen

Telegärtner stellt einen modularen Tragschienen-Verteiler für Glasfaserkabel vor. Der STX-Verteiler kann bedarfsabhängig auf die tatsächlichen Anforderungen ausgebaut werden.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige