Anzeige

Anlagenbedienung und Videoüberwachung

Die Bediengeräteserie Touch-it Comfort+ von Christ-Elektronik vereint einfache Anlagenbedienung mit Videoüberwachung. Über vier Videoeingänge können direkt Bilder von Kameras oder Videosignale von externen Geräten (z.B. DVD-Player) in die Visualisierung eingebunden werden. Dies ermöglicht eine Produktions-/Objektüberwachung vom Bedienteil aus – ohne direkten Sichtkontakt zum Objekt. Ferner können Videosequenzen für Fehlerbehebung, Instandhaltung oder Werbung eingeblendet werden. Durch die Verwendung von Videosammelschienen können für komplexere Objektüberwachungen auch mehr Video-Signale eingespeist werden. Die Steuerung von Sammelschienen und Dome-Kameras kann über die serielle Schnittstelle oder integrierte E/As erfolgen. LAN (10/100MBit Ethernet) und USB (2xUSB Host und 1xClient) machen die Bediengeräte zum kommunikativen Partner in bestehenden Netzwerken. An die CPU-Plattform können Displays von 5,7 bis 15″ mit einer Auflösung bis zu 1024×768 (XVGA) angeschlossen werden.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Mit der neuen Version 5.0 der Magenta SmartHome-App soll die Bedienung der Gebäudeautomation einfacher werden. Die App verbindet die Bewohner mit ihrem Zuhause.‣ weiterlesen

Auf der CES hat EnOcean einen neuen solarbetriebenen PIR-Präsenzsensor für Bluetooth-Beleuchtungssysteme präsentiert, der über Bluetooth Low Energy (BLE) kommuniziert.‣ weiterlesen

Anzeige

Signify erweitert sein Sortiment an intelligenten Philips Hue Außenleuchten. Zur Wahl steht eine Reihe neuer Leuchten sowie der batteriebetriebene Philips Hue Outdoor Bewegungsmelder. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit dem EE850 von E+E Elektronik lassen sich CO2-Konzentrationen bis 10.000ppm (1%) sowie relative Feuchte (rF) und Temperatur (T) mit einem einzigen Gerät messen. Der Kanalmessumformer kann sowohl in der Gebäudeautomation als auch für Klima- und Prozesssteuerungsaufgaben eingesetzt werden.‣ weiterlesen

Anzeige

Icotek stellt eine neue Größe der neuen KVT-ER-Baureihe vor. Sie verfügt nun zusätzlich über die metrische Standardgröße M25. Die Größen M32, M50, und M63 sind seit der Markteinführung erhältlich.‣ weiterlesen

Mit der neuen Handy-App sowie der WLAN-Videotürsprechanlage von Sorex haben Nutzer die eigene Home-Security stets mit dabei. Die ab sofort verfügbare Türsprechanlage liefert Weitwinkelaufnahmen in HD-Qualität und ermöglicht Zwei-Wege-Kommunikation.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige