Anzeige
Anzeige

Abmantelwerkzeuge für Rundkabel und Flachkabel

Mit den Modellen AM16 und AMF6/10 präsentiert Weidmüller neu entwickelte Abmantelwerkzeuge für Rund- und Flachkabel. Das Abmanteln eines Kabels ist ein wesentlicher Schritt der Arbeitsvorbereitung. Je präziser und sicherer die Abläufe durch Werkzeug und Anwender verlaufen, desto besser die Ergebnisse. Die Abmantelwerkzeuge AM16 und AMF6/10 sind nach Angaben des Herstellers zuverlässig, langlebig und präzise. Das AM16 eignet sich durch seine kleine und handliche Ausführung für Einsätze auf begrenztem Raum, wie etwa einem Kabelkanal. Es gestattet ein Abmanteln der Isolation an jeder beliebigen Stelle des Kabels. AM16-Werkzeuge verfügen hierzu über ein schwenkbares Messer für Rund- und Längsschnitt. Griffspitzen mit integrierter Schneide dienen dem Aufbrechen der eingeschnittenen Isolation. Mithilfe einer Stellschraube lässt sich sowohl die Schnitttiefe als auch die Abmantelart von Rund- auf Längsschnitt in einem Handgriff ändern. Mit seiner breiten Führungshilfe lassen sich Einschnitte in den Isoliermantel genau vornehmen. Daher ist es gut geeignet für das sequenzielle Abmanteln. Flachkabel kommen speziell bei Energieverteilungs-Systemen vermehrt zur Anwendung. Das AMF6/10 ist aufgrund seines einfachen Handlings und der Möglichkeit zum genauen Einstellen der Schnitttiefe speziell für Flachkabel konzipiert. Die abnehmbare Führung verhilft zu einem geraden und gleichmäßigen Schnitt in den Isoliermantel – bei minimaler Verletzungsgefahr. AMF6/10 ist konzipiert für 6mm² und 10mm² Flachkabel. An jeder beliebigen Stelle des Kabels ist ein Abmanteln der Isolation möglich. Die Isolation selbst lässt sich sowohl auf der Fläche als auch an den Kanten durchtrennen. Mit der integrierten Schneide brechen Anwender die eingeschnittene Isolation auf. Durch die zweiteilige Konstruktion aus Abmantelwerkzeug und einer speziellen Klammer lässt sich die Schnitttiefe des Messers individuell auf die Isolierung einstellen. Wird das Werkzeug in der Klammer gehalten, verhindert das zudem ein versehentliches Verstellen des Messers. Das ergonomische Design beider Abmantelwerkzeuge erlaubt nach Herstellerangaben ein effizientes Handling und führt zu ermüdungsfreiem Arbeiten.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Das MR265 Feuchtemessgerät mit Wärmebildfunktion und MSX von Flir ist darauf ausgelegt, große Bereiche auf Feuchtigkeitsprobleme, Luftlecks und elektrische Probleme zu scannen. Dadurch soll es Fachkräfte in die Lage versetzen, Wasserlecks und andere Feuchtigkeitsprobleme an der Quelle schnell aufzuspüren und zu lokalisieren. ‣ weiterlesen

Anzeige

Auf dem Gebiet des Blitz- und Überspannungsschutzes hat Citel die neue DACN10-Reihe herausgebracht, die die bisherige Serie DS98 ersetzt. Die Veränderungen liegen in den verbesserten Schraubkäfigklemmen für eine Leiteraufnahme von bis zu 10mm², der einfacheren Installation durch selbsterklärende Kennzeichnung auf den Produkten sowie der Steigerung des Laststromes von 16 auf 25A. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit wenigen Klicks zur passenden Lösung – das ist der Anspruch der neuen App von Schnabl Stecktechnik. Die App für iOS und Android soll es Nutzern erleichtern, aus über 200 Produkten genau die richtigen für den gewünschten Arbeitsbereich zu finden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Im Rahmen einer Partnerschaft zwischen Metz Connect und Schneider Electric wurde der Datenlogger EWIO2-M um weitere Templates ergänzt und kann nun über die Modbus-RTU- oder TCP-Schnittstelle einfach an die Messgeräte der iEM-, PowerTag-, PM- und ION-Serie von Schneider Electric angebunden und über die erweiterte Weboberfläche konfiguriert werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Pünktlich zur dunklen Jahreszeit hat Bosch Smart Home eine neue smarte Außensirene vorgestellt. Das Alarmsystem, das bisher vor allem im Innenbereich aktiv war, wird somit um einen Bestandteil erweitert. Mit der sicht- und hörbaren Abschreckung der Sirene soll ein wirkungsvoller und umfassender Einbruchschutz sichergestellt werden. ‣ weiterlesen

Der Bewegungsmelder SCN-BWM63T.02 von MDT kann individuell für jedes Projekt parametriert werden. Mit zwei Bewegungssensoren, einem Helligkeitssensor, einem weißen LED-Nachtlicht, einem integrierten Temperatursensor und zwei Sensortasten ist er umfangreich ausgestattet. ‣ weiterlesen