Abisolierwerkzeug: Datennetzwerke schnell und sicher installieren

Speziell für die Abisolierung und Entmantelung von PVC-isolierten Datenkabeln hat Jokari, Hersteller von Werkzeugen für die Abisolier- und Abmantelungstechnik, das neue Werkzeug No.1-Cat entwickelt. Der TÜV- und GS-geprüfte Entmanteler entkleidet schnell, sicher und präzise Datenkommunikations- und Netzwerkkabel mit einem Durchmesser von 4,5 bis 10mm. Besonders bei Stecksystemen ist die Bearbeitung der Metallfolie um die Adernpaare zeitaufwändig. Der No.1-Cat erledigt dieses zeitsparend und komfortabel, da die beiden Messerpaare besonders auf diese Anforderungen ausgelegt sind.
Mit dem No.1-Cat lassen sich z.B. Cat 5-, Cat 6- oder Cat 7-Kabel sowie Twisted-Pairkabel abisolieren. Besonders praktisch ist die spezielle Klingenstellung, durch die keine Einstellung der Schnitttiefe auf den jeweiligen Durchmesser des Kabels notwendig ist. Die Klinge setzt die Außenisolierung ab und danach kann der Mantel einfach nach hinten abgezogen werden. Die innere Paarschirmung kann im nächsten Schritt mit demselben Werkzeug bearbeitet werden. Hier steht zeitsparendes Bearbeiten der Paarschirmung im Vordergrund. In zwei Handgriffen ist die Schirmung schnell und sicher entfernt, ohne die Paare beschädigt zu haben.

Leichte Handhabung

Das neue Werkzeug von Jokari lässt sich leicht bedienen: einfach die Verriegelung lösen und das Kabel einlegen. Danach wird der Entmanteler mit angemessenem Druck um das Kabel gedreht. Um den Mantel nach hinten abzustreifen, muss das Werkzeug noch einmal angesetzt und das Kabel leicht geknickt werden. Auch die Folienabschirmung der einzelnen Adernpaare lässt sich leicht abisolieren: Der Geflechtschirm wird nach hinten gelegt und alle abgeschirmten Adernpaare in das Messerpaar 2 eingelegt. Mit leichtem Druck wird das Werkzeug über die Adernpaare geführt. Die Folie lässt sich nach dem Anritzen mit den Fingern abknicken und abziehen. Die Titan-Nitrid-Beschichtung an den Klingen garantiert geringeren Verschleiß und höhere Standzeit. Mit einem Gewicht von nur 22g lässt sich der No.1-Cat außerdem leicht transportieren und überall anwenden, wo er gerade benötigt wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Seit dem 01. Oktober verstärkt Klaus Okunowski (Bild) das Führungsteam der Gustav Klauke GmbH als Vertriebs- und Marketingleiter. In dieser Funktion ist er gesamtverantwortlich für die Weiterentwicklung und den Ausbau der nationalen und internationalen Geschäfte des Bereiches Electrical Distribution. ‣ weiterlesen

Die Heinrich Kopp GmbH stellt sowohl in Deutschland als auch in Österreich neues Personal für den Fachhandelverstrieb vor und stärkt damit weiter die Präsenz im Fachgroßhhandels- und Profibereich. In Österreich wurde mit Wolfgang Heidenreich der neue Vertriebsleiter Fachhandel vorgestellt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das im Oktober 2011 im Hanser-Verlag erscheinende Lehrbuch ‚Photovoltaik‘ vermittelt das physikalische und elektrotechnische Grundlagenwissen zur Photovoltaik. Unterschiedliche Solarzellen- und Modultechnologien werden erläutert, unterschieden und bewertet. ‣ weiterlesen

Das Wieland-Produktprogramm für die Solartechnik bietet effiziente Lösungen für die Installation von Photovoltaikanlagen. Zum Portfolio gehören u.a. verriegelbare, robuste Photovoltaiksteckverbinder PST 40i1 sowie mehrpolige Rundsteckverbinder RST 25ix für den AC-Bereich, die standardmäßig auch für Anschlussquerschnitte bis zu 6mm² einsetzbar sind. Bisher war die Verwendung auf Leiterquerschnitte bis 4mm² begrenzt. Zudem hat das Unternehmen multifunktionelle Qualitätswerkzeuge im Programm, mit denen Photovoltaikanlagen fachgerecht, sicher und schnell installiert werden können. ‣ weiterlesen

Im Namen des Vorstands lädt der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) am 23. und 24. September 2011 nach Oldenburg zum 9. Obermeistertag der E-Handwerke ein. Gastgeber ist das Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik (BFE). ‣ weiterlesen

Vom 27. bis 29. September 2011 findet in Bregenz (Österreich) die Kongressmesse LED professional Symposium + Expo 2011 statt. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf ‚LED Lighting Technologies – Winning Approaches‘, dem Einsatz von LEDs in Beleuchtungsanwendungen. ‣ weiterlesen