Einladung zum dritten Meisterfrühstück des Jahres

Nach den Meisterfrühstücken auf der Eltec in Nürnberg sowie auf der Elektrotechnik in Dortmund führt die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ das beliebte Konzept des Meisterfrühstücks auch anlässlich der Eltefa in Stuttgart vom 29. bis 31. März fort. Elektrohandwerksmeister und ihre Mitarbeiter sind hierzu wie immer herzlich eingeladen. Das morgendliche Get-together findet an allen Messetagen jeweils von 8 bis 10 Uhr statt. Mit mehr als 23.000 Besuchern ist die Eltefa die größte Landesmesse der Elektrobranche und sowohl auf die gewerblichen als auch auf die industriellen Bereiche elektrotechnischer Anwendungen ausgerichtet. Das Meisterfrühstück bietet wieder einen idealen Treffpunkt für persönliche Gespräche. Für den perfekten Start in den langen Messetag erwartet die Gäste ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Interessierte können sich die Eintrittskarte zum Meisterfrühstück unter www.elektromarken.de (Rubrik Termine) herunterladen und ausdrucken. In Kombination mit dem Messeticket können die Teilnehmer das Messegelände bereits ab 8 Uhr betreten.

Zentrale Elektromarken, Starke Partner, www.elektromarken.de

Einladung zum dritten Meisterfrühstück des Jahres
(Bild: Zentrale Elektromarken, Starke Partner.) (Bild: Zentrale Elektromarken, Starke Partner.)


Das könnte Sie auch interessieren

Smart-Home-Umsätze verdreifachen sich bis 2022

Der deutsche Smart-Home-Markt boomt und wird sein Volumen bis 2022 auf 4,3Mrd.E verdreifachen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die neuen MDT-Jalousieaktoren steuern sowohl Jalousien als auch Rollläden und sind in den Varianten 2-, 4- und 8-fach verfügbar.
‣ weiterlesen

Eine Studie des Splendid Research ergibt, dass die Nutzerquote zum Thema Smart Home steigt, die Wachstumsrate sich jedoch verlangsamt.

‣ weiterlesen

Ein Knopfdruck leitete am 25. August 1967 um 10:57 Uhr eine neue TV-Ära in Deutschland ein. Vizekanzler Willy Brandt höchstpersönlich startete im Rahmen der 25. Großen Deutschen Funkausstellung in West-Berlin das Farbfernsehen, ein Meilenstein der TV-Geschichte. Heute ist der Fernseher nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken.

‣ weiterlesen

Philipp Lazic (Foto) ist ab dem 1. September 2017 Leiter Marketing & PR für Deutschland beim Elektrotechnik-Konzern Finder. Lazic verantwortet die strategische Konzeption und Umsetzung sämtlicher Marketing- und Presseaktivitäten von Finder Deutschland.  ‣ weiterlesen

Lichtmanagementveranstaltung

In den Monaten September und Oktober l?dt Wago zu Informationsveranstaltungen rund um das Thema Lichtmanagement ein. ‣ weiterlesen